Querflötenorchester „Cocopelli“

Pasted Graphic
©G.Schwen

Cocopelli - das ist ein flötespielender Party-, Liebes- und Fruchtbarkeitsgott der mittelamerikanischen Indianer.
Der Sage nach bringt er allen Menschen, die seinen Klängen ihr Herz öffnen Glück, Segen, Freude und Inspiration.
Dafür nimmt er ihnen die Sorgen, Ängste und Mühen ab und hat deswegen einen Buckel.
Das Querflötenorchester „Cocopelli“ ist ein Projektorchester der Kreismusikschule Rhön-Grabfeld in Zusammenarbeit mit der Musikschule Max Reger, Meiningen.
Hierzu können sich interessierte Querflötistinnen anmelden.
Eine Arbeitsphase besteht aus 5-6-Proben und darauffolgenden 5-6 Konzerten.
In diesem Klangkörper soll ganz bewusst das im Weitesten Sinne „klassische“ Repertoire kennengelernt werden.
Interessenten melden sich für weitere Informationen bitte im
Sekretariat der Kreismusikschule





Trommeln für Erwachsene

Pasted Graphic
Foto: Hanns Friedrich


„Einfach trommeln“

Neues Unterrichtsangebot der Kreismusikschule nur für Erwachsene

Die Musikschule des Landkreises Rhön-Grabfeld möchte sich mit einem brandneuen Unterrichtsangebot an alle rhythmusbegeisterten Schülereltern und Erwachsene im Landkreis wenden: Einfach trommeln!!

Wer schon immer einmal gerne Perkussioninstrumente und Trommeln jeglicher Größe spielen wollte, ist hier genau richtig.
Ab Herbst 2015 bieten wir einen wöchentlichen Perkussion- und Trommelkurs für Erwachsene unter der Leitung der Profischlagzeuger der Kreismusikschule an.
Drei Standorte halten die Wege für alle Interessierten kurz: Am
Montag in Bad Neustadt in der Mittelschule am Schulberg mit Johannes Nied, am Dienstag in Bad Königshofen in der Berufsfachschule für Musik mit Stefan Klein und am Mittwoch in Mellrichstadt im Martin-Pollich-Gymnasium mit Frank Stäblein.
Die abendlichen rhythmischen Zusammenkünfte beginnen
im
Oktober 2017 und enden im Februar 2018.

Und wie der Name schon sagt: Einfach trommeln!
Es braucht keine Vorkenntnisse und kein eigenes Instrumentarium. Die Spielfreude und die Begeisterung für Rhythmus in seiner ganzen Vielfalt reichen völlig aus.
Ein halbes Jahr lang werden groovige und fetzige Stücke stressfrei erarbeitet, die bei Lust und Laune durchaus vor einem trommelbegeisterten Publikum aufgeführt werden könnten.



Musikschule des Landkreises Rhön-Grabfeld
Dr.-Ernst-Weber-Str. 14
97631 Bad Königshofen
Tel. 09761 - 1491
Fax: 09761 - 395281
E-Mail: info@musikschule-rhoen-grabfeld
Homepage:
www.musikschule-rhoen-grabfeld.de


Bei Fragen kontaktieren Sie bitte das
Sekretariat


Impressum